Keplerstraße 7

Gedenk­stein für Lilo Herr­mann
Uni­ver­si­täts­be­reich Stadt­mit­te
Kep­ler­stra­ße 7
70174 Stutt­gart
S-Mit­te

Auf dem Cam­pus Stadt­mit­te steht der Gedenk­stein für Lilo Herr­mann mit fol­gen­der Inschrift: “Lilo Herr­mann, Stu­den­tin der TH Stutt­gart, 1938 von den Nazis ermor­det.”

Der Gedenk­stein erin­nert an Lise­lot­te Herr­mann, eine kom­mu­nis­ti­sche Wider­stands­kämp­fe­rin wäh­rend der Zeit des Natio­nal­so­zia­lis­mus. Sie wur­de am 7. Dezem­ber 1935 von der Würt­tem­ber­gi­schen Poli­ti­schen Poli­zei ver­haf­tet, war 19 Mona­te in Unter­su­chungs­haft bevor sie am 12. Juni 1937 vom “Volks­ge­richts­hof” in Stutt­gart wegen “Lan­des­ver­rats, began­gen in Tat­ein­heit mit Vor­be­rei­tung zum Hoch­ver­rat” zum Tode ver­ur­teilt wur­de. Lise­lot­te Herr­mann wur­de trotz einer Pro­test­kam­pa­gne in meh­re­ren euro­päi­schen Län­dern am 20. Juni 1938 hin­ge­rich­tet.

 

Tex­te aus stutt​gart​.de

Hotel SIl­ber Kil­les­berg